Wenzel | Gelber Muskateller Wild & Free Lockvogel 2018

 

Sein Name ist Michael Wenzel und das ist seine Geschichte...

 

Michael hat sich in Österreich (aber besonders auch im Ausland) in den letzten Jahren einen extrem guten Namen hinsichtlich der heute seltenen und außergewöhnlichen Rebsorte Furmint aufgebaut. Der junge Winzer hat sich immer schon für das Unkonventionelle und Außergewöhnliche interessiert. So wundert es uns auch nicht, dass im Weingut Wenzel bereits sehr früh in Richtung maischevergorene Weine gearbeitet wurde. Unter dem Label Wild & Free - so sind die Weine aus diesem Bereich eben - füllt Michael einige der spannendsten Orange Weine Österreichs ab.

 

Besonders gut hat uns der Gelbe Muskateller Wild & Free Lockvogel gefallen. Man erkennt die Muskatellernote dezent im Hintergrund und doch unterscheidet sich dieser Wein sehr stark von vielen anderen Muskateller-Weinen. Nicht selten sind diese überparfümierte, turbo-vergorene und nur kurzfristig genießbare Weine ohne weiteren Tiefgang. Ganz anders bei Michael Wenzel: Neben Hollernoten, gelbe und orange Früchte (Orange, Physalis zum Beispiel) und vor allem würzige Wiesenkräuter. Der Wein schmeckt wie ein tiefer Atemzug auf einer intensiv wachsenden Früh-Sommerweide.  :)

 

 

Land: Österreich

Weingebiet: Burgenland

Rebsorte: Gelber Muskateller

Jahrgang: 2018

Alkoholgehalt: 11,5 %

Bio: Ja

13,70 €

  • verfügbar
  • 3 - 5 Tage Lieferzeit