Gisperg | Pinot Noir Exclusiv 2014

 
Sein Name ist Johann Gisperg und das ist seine Geschichte...


Lange waren wir auf der Suche nach einem österreichischen Pinot Noir, der die unglaublichen Vorzüge dieser Rebsorte verkörpert und trotzdem preislich in einem attraktiven Bereich liegt. Diese Suche war alles andere als einfach. Pinot Noir ist im Anbau schwierig - eine Diva. Die wenigen guten Exemplare aus Österreich, die wir bis vor kurzem kannten, lagen in einem Preisbereich um 30 €.

  

Ihr könnt euch sicher vorstellen, wie groß unsere Freude war, als wir nach vielen Monaten endlich gefunden hatten, was wir gesucht haben. Die Familie Gisperg aus der Thermenregion ist ein wahrer Meister des Pinot Noirs. Das Gute ist, dass sich diese Erkenntnis gerade erst in diesen Monaten in Österreich richtig zu verbreiten beginnt - exzellente Bewertungen in der österreichischen Weinpresse sind diesbezüglich hilfreich (bspw. Falstaff Sieger in der Kategorie Pinot Noir im Rotweinguide 2017). Noch haben die Gispergs in weiten Teilen Österreichs einen Geheimtipp-Status und dies trägt sicher dazu bei, dass wir euch den Pinot Noir Exclusiv 2014 zu sensationellen Konditionen unter 10 € anbieten können. Der Pinot Noir Exclusiv ist zwar nicht der diesjährige Falstaff Sieger, aber trotz seines günstigen Preises war der Wein als zweiter Vertreter des Weinguts Gisperg unter den Top 10. Er hat Nuancen von Himbeeren, Orangen und mediterranen Kräutern, ist am Gaumen wunderbar leicht, elegant und extrem frisch. So wie es sein soll bei einem Pinot Noir.

 

Wir können euch somit nur wärmsten ans Herz legen diesen Wein zu probieren. Pinot Noir ist in den Köpfen der österreichischen Weintrinker noch zu wenig präsent - das ist schade, weil die Rebsorte unglaubliches Potential besitzt und für eine große Zielgruppe interessante Aspekte bieten kann. Die Leichtigkeit der Weine wird sicher weniger erfahrenen Rotweintrinkern oder Weißweinfans entgegen kommen, während die Vielschichtigkeit und die noble Eleganz der Rebsorte schon bisher weininteressierte Personen begeistert.

 

Auch andere schwärmen über diesen Wein - Auszeichnungen

91/100 Punkte und Best Buy, Falstaff Rotweinguide 2017

3/5 Sterne, Vinaria 2016/17

 

Land: Österreich
Weingebiet: Thermenregion
Rebsorte: Pinot Noir
Jahrgang: 2014
Alkoholgehalt: 13,5 %
Bio: Nein

9,90 €

  • verfügbar
  • 3 - 5 Tage Lieferzeit